04. September 2018 · Kommentare deaktiviert für kultURIG – Donaugau gestaltet Brauchtumsfestival mit der Stadt Ingolstadt · Kategorien: Brauchtum, Donaugau

Das Festival „kultURIG“ ist eine Veranstaltung der Stadt Ingolstadt.

Sie richtet sich an alle Bürger der Stadt mit dem Ziel, „bayerisches Brauchtum und die Traditionen der Heimatvertriebenen einem breiten Publikum nahe zu bringen.“

Des wuin mia Trachtler ja a und deswegen is klar, dass sich der Donaugau do beteiligt.

Weiterlesen »

30. Juni 2018 · Kommentare deaktiviert für Seminar des Sachgebiets Mundart Brauchtum Laienspiel · Kategorien: Brauchtum, Donaugau

Brauchtum ist so nah

Gisela Haußner, Brauchtumspflegerin des Donaugau-Trachtenverbandes, lud Brauchtumswarte, Vereinsvorstände, Jugendleiter und Brauchtumsinteressierte zum Sachgebietsseminar Mundart-Brauchtum-Laienspiel ein.

Weiterlesen »

23. April 2018 · Kommentare deaktiviert für Interessanter Tagesausflug – Seminar des Sachgebiets Brauchtum, Mundart, Laienspiell! · Kategorien: Brauchtum, Donaugau
05. März 2018 · Kommentare deaktiviert für Brauchtumsseminar des Bayrischen Trachtenverbands · Kategorien: Brauchtum

Der Altbayrisch-Schwäbische Gauverband lud zum alljährlichen Seminar der Brauchtumswarte der bayrischen Trachtengaue nach Untermeitingen ein. Das Thema dieses Mal war „Mundart“.

Weiterlesen »

13. November 2017 · Kommentare deaktiviert für Brauchtumsbäckerei im Donaugau · Kategorien: Brauchtum, Donaugau

Nicht nur auf Wunsch der Ausschussmitglieder des Donaugau-Trachtenverbandes, sondern auch vor vielen interessierten Trachtlern, hielt Brauchtumspflegerin Gisela Haußner Anfang November in Lenting den Vortrag über Brauchtumsbäckerei im kirchlichen Jahreskreis.

Weiterlesen »

13. September 2017 · Kommentare deaktiviert für Holunder und Weihetücher – interessante Vorträge des Sachgebiets Brauchtum · Kategorien: Brauchtum

Unsere Gaubrauchtumswartin Gisela Hausner hält immer wieder Vorträge zu den verschiedensten Brauchtumsthemen,
z.B. als Seminarthema, in Holzhausen oder auch bei privaten Veranstaltungen.

Gerne kommt sie auch zu den Gauvereinen und hält Vorträge vor Ort!

Aktuelle Themen sind:
– Brauchtumsbäckerei im kirchlichen Jahreskreis
– Der Holunder – die Herrgottsapotheke der Natur
– Brauchtum in Bayern und im Donaugau
– Österliche Weihetücher – Ursprung, Herstellung und Stickmuster

Wer also seinen Vereinsabend oder andere Vereinsveranstaltung interessanter
gestalten möchte, kann sich jederzeit bei Gisela melden:
08421/1484
gghaussner@t-online.de