29. Oktober 2019 · Kommentare deaktiviert für Drauf`ghaut & Durch`draht · Kategorien: Donaugau, Jugend, Schuhplatteln, Volksmusik, Volkstanz

Bereits zum vierten Mal trafen sich zahlreiche Deandl und Buam zu „Draufg´haun und Durchdraht“ im Gerolfinger Trachtenheim.
Eröffnet wurde der Abend mit Grußworten des 1. Gauvorplattlers Hansi Huber und der 1. Gauddirndlvertreterin Kathrin Würzburger, diesen schloss sich der 1. Vorstand des Heimat- und Trachtenverein Gerolfing Michael Nißl an.
Nach einer gemeinsamen Brotzeit als Stärkung begann der offizielle Teil des Abends mit dem Auftanz.  Für den Abend war ein buntes Programm aus Plattlern, Volkstänzen und Spielen geplant, welches von allen Gästen aus dem Gauverband sehr gut angenommen wurde. Plattler, wie dem Gauschlag, Schimmeltot, Haushammer oder Isartaler, mischten sich mit Volkstänzen, wie der Mazurka, Knödeldraher oder Mühlradl. Man hat es gemerkt, dass es den Dreherinnen und Plattlern gefallen hat. Die Tanzfläche war immer gut besucht und nur Wenige hielt es auf ihren Plätzen.
Zum Abschluss bedankte sich Hansi Huber bei den Musikanten Stefanie und Johannes Felbermeier und bei Gauvolksmusikpflegerin Gabi Hamberger fürs musizieren. Für nächstes Jahr ist vorerst noch kein „Draufg´haun und Durchdraht“ geplant, dafür sind alle eingeladen zum 1. Landesball der Schuhplattler & Volkstänzer am 14. November 2020 im Löwenbräukeller in München.

Ein herzliches vergelt’s Gott an alle Helfer und Mitwirkenden.

Bericht: Elisabeth Hutter
Bilder: Irene Maier

Kommentare geschlossen.