14. Oktober 2016 · Kommentare deaktiviert für Interview zu – Drachen gibt es doch! – Jubi Furth im Wald · Kategorien: Jugend

Interview mit den Kinder und Jugendlichen die an der Jugendbildungsmaßnahe „Drachen gibt es doch!“ in Furth im Wald mit dabei waren. Danke für eure offenen und ehrlichen Antworten. 🙂

Frage 1:

Hat es Dir gefallen und wenn ja warum?

Matthias: Es hat mir sehr gefallen da wir eine Gruppe von Leuten waren die sich alle gut verstanden haben.

Karl-Josef: Es war wunderschön, weil die Aktionen, die wir gemacht haben, sehr interessant waren.

Frage 2:

Was bedeutet für Dich dieses gemeinschaftliche Erlebnis?

Josef + Johannes: Man lernt sich innerhalb des Vereins besser kennen und das miteinander wird gestärkt. Wir sind mit andere Jugendliche und Betreuer zusammen gekommen und haben auch diese näher kennengelernt.

Frage 3:

Konntest Du Freundschaften über Deinen Verein hinaus knüpfen und was bedeutet das für Dich?

Sonja: Ja ich habe neue Freundschaften knüpfen können und finde es gut nun bei anderen Gelegenheiten bereits jemanden zu kennen.

Franzi: Ja ich konnte neue Freundschaften knüpfen, dadurch dass ich im Zimmer mit Mädls war, mit denen ich vorher noch nicht so viel Kontakt hatte, sie dadurch aber besser kennengelernt habe.

Frage 4:

Wie warst du mit den Betreuern zufrieden?

Tobias: Sie hatten immer alles unter Kontrolle, aber man hatte trotzdem seine Freiheiten.

Josef + Johannes: Sehr, sehr…… zufrieden. Sie waren freundlich, man konnte zu allen Betreuern gehen, wenn man etwas brauchte, sie waren einfach spitze.

Viktoria + Lena: Ihr warts alle voll cool.

Frage 5:

Ist so eine Jugendveranstaltung weiter zu empfehlen und warum?

Karl-Josef: Ist weiter zu empfehlen, weil Freunde gefunden werden und Aktionen für Jugendliche gemacht werden.

Julia: Ja unbedingt! Man lernt neue Leute kennen, hat mega viel Spaß und macht interessante Sachen. Man verbringt einfach eine wunderbare Zeit.

Kommentare geschlossen.