17. August 2021 · Kommentare deaktiviert für „Musikanten spuits auf!“ mit dem Donaugau in Kelheim · Kategorien: Donaugau

Der Donaugau beteiligte sich zum zweiten Mal am Kelheimer Kultursommer „KultHafen“ und gestaltete
in Zusammenarbeit mit Kreisvolksmusikpfleger Bertl Wecker einen musikalischen Sonntag im gesamten Stadtgebiet.

Am Gelände „Alter Hafen“ zeigten von 11:00 bis 18:00 Uhr in regelmäßigen Abständen die Schuhplattler- und Volkstanzgruppen des Donaugau-Trachtenverbandes ihr Können unter Begleitung der Altmühltaler Trachtlermusi und Moderation durch 1. Gauvolkstanzpflegerin Franziska Straus. In lebenden Werkstätten wurden alte Handwerkstechniken und Brauchtumsarbeit vorgeführt. Ein Kinderprogramm mit „Alte Spiele – neu entdeckt“ und „Quer durchs Brauchtumsjahr“ wurde für die kleinen Besucher angeboten.

Dort und in 11 Kelheimer Biergärten wurde musiziert. Vor dem Rathaus fand um 11:30 ein Standkonzert der Stadtkapelle Kelheim statt.
Am Alten Hafen spielte die Altmühltaler Blaskapelle Essing in Essinger Volkstracht und „Altmühlblech“ aus Dietfurt mit Jugendlichen vom
Trachtenverein Beilngries. Die Gruppe „Blechknopf und -knöpfle“ gestaltete die Orgelvesper in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt.

2. Bürgermeister Dennis Diermeier und die Kelheimer Festkönigin Lena Thalmair bedankten sich im Namen der Stadt beim
Donaugau-Trachtenverband für die Organisation dieses schönen Sonntags.

Obwohl das Thermometer mehr als 30 Grad anzeigte, kamen doch viele Besucher, die sich über die Gelegenheit freuten,
`mal wieder im Biergarten boarische Musik und Aufführungen der Trachtler bei einem kühlen Bier geniessen zu können.
Kein Wunder, dass die leztn äste im Frauenhäusl erst gegen 22:00 Uhr sich verabschiedeten.

Es war ein Festsonntag fast wie in Vor-Corona-Zeiten! (wenn auch etwas beeinträchtigt durch die notwendige Einhaltung eines umfassenden Hygienekonzepts)

Ein herzliches Vergelts Gott an die Organisatoren Gauvolksmusikpflegerin Gabi Hamberger,
Gauvolkstanzwartin Franziska Straus und Kreisheimatpfleger Bertl Wecker, den Gaugruppen und den Musikanten und allen, die zum Gelingen dieses schönen Tages beigetragen haben!

 

Fotos von Bertl Wecker

 

Fotos von Markus Rennich

Fotos von Horst Brandner

Fotos von Josef Siegl

Fotos von Gabi Hamberger

Fotos Anita Kallmünzer

 

Kommentare geschlossen.