09. November 2021 · Kommentare deaktiviert für Jetzt werd tanzt – „Volkstänze für Kinder“ in Notzenhausen · Kategorien: Donaugau, Volkstanz

An diesem Übungsabend ging es schwungvoll und laut zu, genau wie es Kinder mögen!
Wir besuchten tänzerisch das Kirchweihfest, aßen Steckerlfisch, tranken Bier und erfreuten uns am Luftballon. Erlebten den Siebenschritt im Kreis und sangen kräftig beim Kikeriki. Danach gingen wir auf die Reise mit dem Rheinländerschiff. Baten den Hans, nicht nach Hause zu gehen beim „Hans bleib do – du woaßt ja net wie’s Wetter werd“.


Körperlich anstrengend wurde es bei „Rutsch hi, rutsch her“ aber nur für uns „Alten“. Jedoch bei der Krebspolka konnten wir die gegnerische Reihe schon wieder „angreifen“.
Beim lustigen Boarischen schliefen wir eine Runde, ließen die Hüften kreisen beim Hulahoop, fuhren Auto oder drehten uns wie die Waschmaschine.
Eine mords Gaudi – welche zum Ausprobieren in der Kinderprobe beim eigenen Verein anregte.

Beim spontanen Schnupperkurs im Bairisch-Linedance forderte Anita Kallmünzer unsere ganze Konzentration und Merkfähigkeit. Vielen Dank dafür und auch an Josef fürs Aufspielen der Tänze.

Ein lustiger Abend mit guten Ideen zum Nachmachen ging viel zu schnell vorbei!

Gauvolkstanzpflegerin Franziska Straus

Nächstes „Jetzt werd tanzt“ ist am Samstag 29.01.2022 im Trachtenheim Gerolfing und online über Zoom mit dem Thema „Wunschtänze“.

Kommentare geschlossen.